Der mag mich wirklich!

Veröffentlicht: Mittwoch, 09.02.2011 in Kunden

Mein Brötchensponsor ist gerne auch im europäischen Umland tätig. So kam es, dass der Mitarbeiter eines Kunden aus der Nähe von Prag bei uns zu Besuch war, um sich in unseren geheiligten Hallen von mir auf $Produkt schulen zu lassen.

Der gute Alexander Svoboda war ein lustiger Geselle und sprach sogar recht passabel Deutsch. Und so kam es, dass die Mittagspausen schnell zu einem Austausch der schönsten anzügigen Witze, die sich Männer stets mit einem breiten Grinsen im Gesicht erzählen, wurden. Kein Wunder also, dass wir anschließend auch abends die Straßen, Bars und Kneipen gemeinsam unsicher machten, dem Alkohol fröhlich zusprachen und uns prächtig amüsierten.

Doch auch die schönste, mehrtägige Schulung findet mal ihr Ende. So saßen wir zum Abschluss im besten Steakhouse am Platz und während wir unser Repertoire an anzüglichen Witzen erweiterten, die bei Alice Schwarzer zu einem sofortigen Herzklappenabriss führen würden, meinte Alexander auf einmal:

Wenn du kommst mal nach Prag, ich spendiere dir eine gesunde Nutte!

Na, wenn der mich nicht gut leiden kann, dann weiß ich auch nimmer.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.