Dönerstag

Veröffentlicht: Donnerstag, 17.11.2011 in Erlebnisse

Da klingelt inmitten des Meetings um 11:45 mein privates (!) Handy. Der Inhaber meiner Lieblingsdönerbude ist dran und fragt, ob es Probleme mit der letzten Bestellung gab oder er sonstwie in Ungnade gefallen sei, nur weil ich noch nicht die wöchentliche Sammelbestellung für die Belegschaft aufgegeben habe, die bisher immer für 12 Uhr anvisiert wurde.

Das nenne ich mal Kundenpflege.

Kommentare
  1. shampoo sagt:

    like +1

  2. Naschbaerin sagt:

    *ggg* na das ist doch mal echter Service;-)

  3. @Naschbaerin

    Ja. Und der Dönerstag war gerettet. ;)

  4. Na dann: Guten Appetit , Herr Maskierter.

    Der Witz der Woche: Was hört man, wenn man einen Döner ans Ohr hält ? – Das Schweiger der Lämmer.

    Ich mag keinen Döner.

    VhG

    Andrea

  5. @rosenyland1984

    Menschen, die keinen Döner mögen, sind mir hochgradig suspekt. ;) Gleiches gilt auch für Vegetarier.

  6. @Maskierter

    Dabei esse ich eh sonst fast alles, außer Döner, . –

    Vegetarier essen meinem Essen das essen weg. ;)

    VhG

    Andrea

  7. @rosenyland1984

    Ich sage zu diesen komischen Menschen immer: Mein Essen scheißt auf dein Essen. ;)

  8. engywuck sagt:

    schön wenn man so geliebt wird. Mir ging’s mit unserer Betriebskantine ähnlich. Hab mich immer für den nächsten Tag angemeldet. Nach ein paar wenigen Wochen gab’s eine Besprecung, die absehbar bis weit in die übliche Mittagspause (12-13) hinein dauerte. Unmöglich sowas! Also extra nicht zum Essen angemeldet und bedauernd was selbstbelegtes mitgenommen. Punkt 12:30 kam der Anruf der Kantine, sie würden mich vermissen und mein Essen werde langsam kalt…

  9. @engywuck

    Meine oberste Devise lautet immer: Stell dich mit den Leuten gut, die für dein Futter verantwortlich sind. In meinem Zivildienst – der Klassiker im Altenheim – hatte ich beste Beziehungen zur Küche etabliert.

  10. Andrea sagt:

    Vereinfach ausgedrückt: Beiss nie die Hand, welche dich füttert. ;) (das mit dem füttern ist nur im übertragenen Sinn gemeint.)

    VhG

    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s