Auch wenn es traurig ist…

Veröffentlicht: Dienstag, 03.01.2012 in Gedanken

…lache ich mich gerade über die Possen von Christian Wulff schlapp. Besonders bei Twitter komme ich dank #wulfffilme nicht mehr aus dem Lachen heraus. Hier mal eine kleine Liste der Perlen. Es ist schade, dass so ein Laienschauspieler mit fragwürdiger Kompetenz in Sachen Medienumgang das höchste Amt im Staate derart demontiert. Die verhaltene Häme aus dem Ausland ist da nicht zu verdenken. Vielleicht sollte unser Werter Herr Wulff seinen Amtseid nochmal genauer anschauen und bedenken, dass sein Vorgänger, Horst Köhler, wegen weniger, nämlich wahrer, unbequemer Worte zur Amtsniederlegung bewegt wurde griff.

Aber jedes Volk bekommt die Politiker, die es verdient. Und wenn ich mir Herrn Wulff und seine damalige Fürsprecherin Merkel so anschaue, ja, das passt. Leider.

Kommentare
  1. Andrea sagt:

    Wer ist Christian Wulff ? Und was hat er getan, dass alle jetzt so auf ihn hinhacken – bzw. nur das glauben, was die Medien (einseitig und objektiv) darstellen ?

    Habe sogar als jemand, der sich Null-Komma-Null für Politik interessiert von diesem Thema einiges heute mitbekommen.

    VhG

    Andrea

  2. @Andrea

    Christian Wulff ist Bundespräsident und hat somit das höchste Amt im deutschen Staat inne. Er vertritt die Bundesrepublik Deutschland im völkerrechtlichen Sinne. Seine Aufgaben sind zwar fast repräsentativer Art, dennoch ist das, was sich Herr Wulff da leistet, eine Schande für das Amt, welches er inne hat.

    Das Amt des Bundespräsidenten war bisher einiges der wenigen Ämter in Deutschland, dem ich bisher mit Achtung begegnet bin. Aber schon seit Ernennung von Herrn Wulff wusste ich, dass dieser eine Fehlbesetzung ist. Das Verhalten jetzt beweist das umso mehr.

  3. Andrea sagt:

    @Maskierter

    Alles klar. Danke für die Infos bezüglich Herrn Wulff. Nun bin ich ein wenig klüger als zuvor.

    Sag‘ einer noch, dass Blogs und Internetforen nicht bilden. ;)

    Ein schönes Wochenende wünscht dir herzlichst

    Andrea

  4. War der Titel für die Wulff-Filme: „Nicht Auflegen“ http://www.moviemaze.de/filme/481/nicht-auflegen.html dabei?

  5. @greenleaflegolas

    Ich glaube, es gibt sehr viele Titel, die auf den guten Mann exzellent passen. Nur vielleicht eben nicht mehr der offizielle. ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s