Was für ein Tag!

Veröffentlicht: Freitag, 17.02.2012 in Gedanken

Von meinem privaten Trouble gar nicht erst zu sprechen, der mir mal wieder bis unter die Decke reichte. Leute, ich kann manchmal echt nicht so viel essen, wie ich gerne erbrechen würde. Und ich kann verdammt viel essen! Aber es gibt auch etwas Erfreuliches, es hat sich ausgewulfft! Den Kadaver jetzt bitte schön feste treten, vielleicht lernt mal jemand aus der Politkaste was.

Ich geh mich jetzt in Rotwein einlegen.

Kommentare
  1. Jack sagt:

    Schön bis 10 zählen! ;-)

    Hattest du Wetten auf den Rücktrittstag laufen? :-P

  2. ein anderer Stefan sagt:

    meine Kollegen wollten heute früh nicht wetten. War anscheinend schon zu offensichtlich….

  3. engywuck sagt:

    jetzt muss nur noch Georg Schramm als Kandidat vorgeschlagen werden… :-)

  4. @Jack & ein anderer Stefan

    Ich scherzte morgens noch mit Kollegen, dass jetzt wo die Staatsanwaltschaft ermittelt, er wohl den Flattermann macht. Keine 10 Minuten später brüllte ein Kollege: „Es hat sich ausgewulfft!“

    @engywuck

    Das hätte in der Tat was. Da würde ich auch ein T-Shirt mit seinem Konterfei und drunter „Mein Präsident!“ tragen.

  5. ein anderer Stefan sagt:

    @ Der Maskierte: So ein T-Shirt würde ich auch kaufen.

  6. Andrea sagt:

    *einen eimer aufstell* *tücher bereithalt* ;) Sicher ist sicher , lieber Maskierter.

    VhG

    Andrea

  7. @ein anderer Stefan

    Dann warten wir mal ab, in 29 Tagen wissen wir es.

    @Andrea

    Keine Sorge, hier ist ein Profi am Werk. Von den kleinen Mengen (unter 4 l Wein) reiher ich nicht.

  8. engywuck sagt:

    da soll’s ja auch auf die Sorte ankommen. Marke „Pennergück“ oder ein knochentrockener schwäbischer Rotwein ist dann doch ein Unterschied.

  9. @engywuck

    Ich denke, es sollte aus meiner Schreibe klar sein, dass an mein Gaumen nur das Beste vom Besten kommt. ;)

  10. Andrea sagt:

    @Maskierter

    Na dann: Genieße die vergorenen Trauben und das Rindersteak auch weiterhin. ;)

    *skoll*

    VhG

    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s