Ein kleines Blogjubiläum – dank euch!

Veröffentlicht: Dienstag, 05.06.2012 in Dies, das und jenes

Da blicke ich gerade auf meine Statistik und traue meinen Augen nicht, aber es ist wahr:

2000 Kommentare im BlogDanke an alle fleißigen Kommentatoren
Euer Maskierter

Kommentare
  1. Huii..Herzlichen Glückwunsch zu sovielen Kommentaren. Auf das es noch tausende weitere werden mögen.

  2. Wolfy sagt:

    Gratulation du alter Angeber :D

  3. @gotsassaufeinemast

    Wenn ihr so fleißig weitermacht wie bisher, sehe ich da gar kein Problem drin.

    @Wolfy

    Danke. :)

  4. mm. sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! (Und wie Du siehst, arbeiten wir schon an der 2500/3000/5000/etc. ;) )

  5. @mm.

    Danke. Und weitermachen!

  6. breakpoint sagt:

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

    Ich schätze allerdings, dass 30 bis 40 Prozent der Kommentare vom großen Meister selbst stammen, und nur der Rest von den Groupies.

  7. @breakpoint

    Gut geschätzt, die Quote liegt bei 36%. Was aber immer noch beeindruckende 1280 der Kommentare auf Seiten meiner Leserschaft übrig lässt.

  8. Andrea sagt:

    Bitte gerne, lieber Maskierter.

    Mir sind die Kommentare bei meinem Blog egal. Wen’s interessiert, was ich da von mir gebe, der kommentiert, wer nicht – auch gut.

    VhG

    Andrea

  9. Ex-Admin sagt:

    Auch von mir Glückwünsche zum Jubiläum. Auf weiterhin packende und gut geschriebene Artikel und deren Kommentare.

  10. @Andrea

    Danke!

    @Ex-Admin

    Ich tue mein Bestes.

  11. Engywuck sagt:

    gleich viele Kommentare wie genehmigte? du lehnst zu wenig ab… (oder alternativ: du hast keine Spammer)

  12. @Engywuck

    Spam wird kommentarlos gelöscht, daher bleiben nur genehmigte über. Und meine regelmäßigen Kommentatoren wissen sich ja zum Glück zu benehmen.

  13. Wolfy sagt:

    Selbst die, die dir ständig die Wurst wegfressen, die dir andere Blogschreiber hinterlassen? :D

  14. @Wolfy

    Die hätte ich fast vergessen. Stimmt. Die muss ich mal zur Raison rufen.

  15. Hey,

    warum wurde denn mein Kommentar gelöscht?

  16. @AngryStudyMum

    Gute Frage, die ich mir auch gerade stelle. ICH habe es nämlich nicht gelöscht.

  17. @AngryStudyMum

    Ich habe auch mal geschaut. Es ist nicht im Papierkorb und auch nicht in der Spam-Warteschlange. Also keine Ahnung, was da schief lief. Auch fehlt mir die E-Mail-Benachrichtigung über dein Kommentar. Ich fürchte, da ist seitens WordPress was schief gelaufen.

  18. Oder ich habe es gerade wieder in den Sand gesetzt ^^ Das kommt auch gerne mal vor.

    So oder so war die Quintessenz eigentlich nur, dass ich durch den Blog wenigstens EINEN Grund habe, mich auf den Montag zu freuen :D

  19. @AngryStudyMum

    Die Quintessenz meiner Antwort wäre dann gewesen: Danke für die Blumen. Das freut den Schreiberling sehr.

  20. Wolfy sagt:

    Voll der Schleimer xP

    Ich hab wenigstens noch Sandra und Woo, Katzengeleespritzer und Sarah Burini. Da is‘ nich‘ so schlimm, wenn die Maske mal nichts schreibt.

    (PSST:
    Ich besuche trotzdem immer am Montag zu erst den Blog und nicht die Comics *schleimspur aufwisch*)

  21. @Wolfy

    Jaja, es wird nicht geschleimt… ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s