Keine Angst…

Veröffentlicht: Dienstag, 11.09.2012 in Dies, das und jenes

…ich lebe noch. Wer das Maskenbuch verfolgt – entweder durch ein Like beim Gesichterbuch oder durch Verfolgung des Widgets in der Seitenleiste – hat ja schon mitbekommen, dass einige schwere Entscheidungen anstanden. Die Entscheidung ist nun endlich gefallen und ich hoffe, dass ich in einigen Tagen in der Lage bin, darüber zu berichten.

Jetzt heißt es erstmal für mich, dass ich hoffentlich wieder ein paar Nächte durchschlafe und von meiner Anspannung runterkomme. Meine aktuelle Schreibblockade hat nicht zuletzt mit diesem Umstand zu tun.

Bis dahin
Euer Maskierter

Kommentare
  1. idriel sagt:

    Spannend…

  2. bertil sagt:

    Da war das doch kein Aprilscherz….

  3. @idriel

    Für mich nicht mehr. ;)

    @bertil

    Nein, definitiv kein verspäteter Aprilscherz.

  4. bertil sagt:

    Ich meinte es eher so, dass der Aprilscherz, den du dieses Jahr gebracht hast, jetzt wahr geworden ist ;)

  5. @bertil

    Ich weiß zufälligerweise recht gut, was man so als Drehbuchautor für Serien verdient. Ne, der Wechsel wäre für mich ein Verlustgeschäft.

  6. Andrea sagt:

    Nur Mut, lieber Maskierter. Wird schon werden. Toi, Toi, Toi.

    VhG

    Andrea

  7. Ex-Admin sagt:

    Penn dich erst mal aus. Aber – die Gemeinde harrt der Dinge, die da kommen mögen mit wachsender Spannung. ;-)

  8. Wolfy sagt:

    Mpfh. Und die doofen Wölfe, die Facebook eher schlecht als recht begutachten, erfahren nichts. More infos in the blog! (oder so) :D

    *zur sturr jetzt ins Maskenbuch zu schauen*
    *g*

  9. Sheepy sagt:

    Na da bin ich mal gespannt.
    Und dir wünsche ich eine Gute Nacht, kenne das gerade auch sehr gut wenn man nicht gescheit schlafen kann ^^

  10. breakpoint sagt:

    Du weißt wirklich, wie man die Leser auf die Folter spannt!

  11. @Andrea

    Es ist schon geworden, einzig mein Bericht steht hierzu noch aus.

    @Ex-Admin

    Kribbelt es schon?

    @Wolfy

    Ja, mehr Infos im Blog werden folgen.

    @Sheepy

    Ja, echt ätzend. Vor allem, weil die letzten Tage auch noch proppe voll mit Arbeit waren.

    @breakpoint

    Schöne Umschreibung für meinen Sadismus. :)

  12. Ex-Admin sagt:

    Yep – es kribbelt wie die S…!

    Wie lange müssen wir noch warten?
    Wie lange müssen wir noch warten?
    Wie lange müssen wir noch warten?
    Wie lange müssen wir noch warten?
    Wie lange müssen wir noch warten?

  13. @Ex-Admin

    So lange bis ich die Hintergründe blogge. :D

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s