Maskenstadt hat nun eine neue Postleitzahl

Veröffentlicht: Dienstag, 16.10.2012 in Dies, das und jenes

Der Umzug ist geglückt, bis auf ein paar Bilder, die ich selber aufhängen möchte, ist bereits jetzt schon alles an seinem Platz – Spedition sei Dank – und die Internetverbindung funktioniert auch schon, zumindest per Mobilfunk und ab nächster Woche wohl per Telefonstecker. Mit Spedition umziehen ist echt entspannt und ich frage mich, warum ich das nicht schon all die Umzüge zuvor so gehandhabt habe.

Am Wochenende muss ich noch einmal in Alt-Maskenstadt die Wohnung streichen, aber das ist auch nur alles halb so wild, da ich hier tatkräftige Hilfe erhalte, unter anderem von meinen lieben Ex-Azubis. Anschließend gibt es dann noch eine fette Party in meiner alten Garage mit den Helfern, darunter auch mein Ex-Vermieter, und meinen, dann ehemaligen, Nachbarn und das war es.

Und jetzt ruft die Couch und ein gutes Glas von meinem besten Roten.

Bis dahin
Euer Maskierter

 

 

Kommentare
  1. Sheepy sagt:

    Hmm, wahrscheinlich hast du es die Umzüge davor nicht gemacht weil Speditionen auch nicht ganz billig sind? ^^

    Aber erstmal Glückwunsch zum geglückten Umzug und viel Erfolg in der neuen Maskenstadt.

    Aber du musst dein „Über mich“ noch aktualisieren.
    Zitat: „Wohnhaft bin ich in Maskenstadt. Das ist in der Nähe der Stadt, die es nicht gibt.“

    Oder wohnst du jetzt immer noch in der Nähe der Stadt die es nicht gibt? ^^ Ein neuer versteckter hinweis wäre schön, damit ich was zu rätseln habe :D

  2. @Sheepy

    Stimmt, so günstig wie selber umgezogen war die Sache nicht. Aber wenn ich die Kosten dem gesparten Stress gegenüber halte, so muss ich ernsthaft sagen: Es ist sein Geld wert, wenn man nicht ständig umzieht. Mein nächster Umzug, sollte er notwendig werden, werde ich wieder mit diesem Unternehmen durchführen lassen – und zur Not auch selber bezahlen, wenn ich die Kosten nicht abschieben kann.

    Was das Rästeln angeht: Rätsel schön weiter. ;)

  3. homer sagt:

    2 Beiträge vom Maskierten in einer Woche.. ich geh fest…

    Viel Erfolg in Neumaskenstadt!

  4. Wolfy sagt:

    Es ist umgezogen! Verdammt! Und ich hatte das U-Boot-Einschlaggebiet schon auf 200km eingegrenzt!

    *neu anfängt zu rechnen* :D

  5. Andrea sagt:

    So ist es recht – die Azubis den Kram erledigen lassen. ;) Dafür sind sie ja auch da, gell. ;)

    Spass beiseite: Alles Gute in der neuen Stadt/der neuen Firma, lieber Maskierter. Hoffentlich hast du auch weiterhin Zeit, regelmäßig neue Blogeinträge zu schreiben.

    VhG

    Andrea

  6. @homer

    Gewöhn dich nicht dran, denn es wird definitiv weniger werden.

    @Wolfy

    Und nicht ständig verrechnen. :P

    @Andrea

    Danke, hier ist alles super. Aber die Zeit für neue Blogeinträge ist definitiv knapper geworden und daher wird es hier auch bisschen ruhiger werden. Leider.

  7. Wolfy sagt:

    @Maskierter:

    Tu ich doch gar nicht!
    Wobei ich gerade heraus zu finden, warum meine Rechnung sagt, dass ich das U-Boot zum Neptun werfen muss ._.

  8. Tante ju sagt:

    Leicht OT, aber ich finde den Artikel gerade nicht: Musste feststellen, dass Dein Blog in China wohl nicht viel gelesen wird, denn er ist gesperrt (vermutlich ganz wordpress). Deswegen gibt es auch keine China-IP von mir. Sorry.

  9. @Tante Ju

    Danke, gut zu wissen. Noch ein Grund mehr, nicht nach China zu reisen.

  10. Tante ju sagt:

    Oh, im Flughafen, mit internationaler Telefonnummer, ist die Zensur ein wenig gelockert. Aber Twitter ist immer noch böse….

    Ich kenne jetzt ganz viele Gründe, hier nicht wieder hinzureisen. Aber leider auch ein paar, es vielleicht irgendwann mal wieder zu versuchen. Verdammt hübsche Mädels hier und ein paar Pfunde zu viel und nicht-Schwarze Haare sind ein Wohlstandsmerkmal warum auch immer. Man muss zwar ständig aufpassen, nicht auf einen „Gelben“ zu treten (im mehrfachen Sinne), hat aber als Europäer den Überblick.

    Da ich glücklich verheiratet bin, lasse ich hier ändern den Vortritt (Hep B Impfung nicht vergessen).

    Grüße aus Moskau (den Kommentar konnte ich in China nicht mehr absenden, da war die Seite wieder zu…)

  11. morphium sagt:

    Ich vermisse neue Beiträge :(

  12. Neue Beiträge kommen wieder, wenn ich Zeit zum Schreiben finde, denn Material habe ich genug. Aber im Moment fordert mich mein Brötchensponsor so sehr, dass ich dazu keine Lust habe.

  13. breakpoint sagt:

    @Maskierter

    Bist du dir eigentlich bewusst, dass deine Leser verzweifelt neuen Lesestoff suchen?
    Zumindest zu mir kommen in den letzten paar Wochen wieder verstärkt Besucher von deinem Blog (sind natürlich alle herzlich willkommen).

    Aber was soll ich denn jetzt lesen, wenn du derzeit nichts postest?

  14. @breakpoint

    Dessen bin ich mir voll bewusst. Allerdings bin ich momentan wirklich an der Grenze der Belastbarkeit. So eine Firmenneugründung ist trotz exzellenten Rufs, besten Verbindungen und sonst idealen Bedingungen leider kein Zuckerschlecken, wie dir sicherlich bewusst ist. Momentan putzen wir richtig schön die Klinken, um unseren Altkunden klarzumachen, warum das neue Brötchenbringer aus unserer Feder und unsere anderen Dienstleistungen so viel besser sind als die der ehemaligen Firma, die gerade tierische Probleme wegen eines kürzlich erfolgten massiven Personalverlusts hatte. :D

  15. breakpoint sagt:

    @Maskierter

    Selbstverständlich kann ich es gut verstehen, dass du derzeit extrem eingespannt bist, und deshalb die Prioritäten anders setzen musst.
    Mein Kommentar war ja auch keinesfalls als Kritik gedacht, oder um dich anzutreiben, sondern sollte nur mein Bedauern ausdrücken.

    Hoffentlich kommst du wenigstens am Wochenende etwas zur Ruhe.
    Ich wünsche dir jedenfalls ein erholsames und entspanntes Wochenende.

  16. […] die Wiedervereinigung mit dem ursprünglichen Häuptling und diversen anderen Protagonisten, so wie die Verlegung von Maskenstadt. Damit einher geht jetzt leider die frisch angekündigte Stille hier im […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s