Kopfschütteln

Veröffentlicht: Montag, 19.11.2012 in Kollegen

Der Häuptling marschierte gerade an meinem Büro vorbei, als aus meinen Boxen die markante Stimme von Barry White erklang. Nach seinem kurzen Aufenthalt in der Keramikabteilung kam er wieder an meiner Tür vorbei, während sich die Lautsprecher mühten Blind Guardian mit akzeptablem Schalldruck zu reproduzieren. Ein kurzer, irritierter Blick ins Büro, gefolgt von einem Kopfschütteln, war seine Reaktion. Als er dann gerade eben, zwecks Abendplanung, mich aufsuchte, stotterte gerade Eminem vor sich hin, was ihn zur Aussage veranlasste:

Das kann man schon nicht mal mehr Stilbruch nennen, deine Musikauswahl verstößt heute gegen das Folterverbot der Genfer Konvention!

Und alles nur, weil ich mich heute nicht entscheiden kann, was ich hören möchte, und daher die Zufallswiedergabe über meine gesamte Sammlung laufen lasse. Gerade läuft Iced Earth, übrigens.

Kommentare
  1. Wolfy sagt:

    Ich melde: einer der Namen sagt mir was! :D
    Und ich meine damit nicht den „Häuptling“. Der ist berühmt. Nicht wirklich. o.o

    Daher kann ich auch nicht sagen, wie stilbrüchig du bist. Außer eventuell, dass der eine da mal gaaaaaaar nicht geht. :D

  2. Nicki sagt:

    Endlich … ich bin ihm „jetzt“ angekommen ;-) Fertig mit lesen bis hier und hoffend auf neue
    Einträge, weil immer wieder lustig, spannend und interessant geschrieben. Danke dafür
    und weiter so :-)

  3. almandor sagt:

    Also ich find die Zusammenstellung unterhaltsam :D

  4. @Wolfy

    Es ist schon ein wilder Wechsel.

    @Nicki

    Gerne doch.

    @almandor

    Sie ist auf jeden Fall nicht alltäglich.

  5. breakpoint sagt:

    @Maskierter

    Und nach deinem gestrigen Abend :D sind heute wohl eher ruhige Töne angebracht.

  6. @breakpoint

    Wieso? Ich hatte ja eine Schmerztablette. :D Aber danke für die Erinnerung, wollte eh die Boxen noch etwas aufdrehen, und mal bisschen Weihnachtsstimmung mit Weihnachtsliedern in Happy Hardcore-Stil zu schaffen. ;)

  7. Sheepy sagt:

    Haha, ja was die Zufallswiedergabe produziert ist manchmal echt lustig.
    Kenne ich auch sehr gut ^^

  8. Peter Geher sagt:

    :-D
    Selbe heute hier.
    1.) Blümchen, Herz an Herz.
    2.) Rhapsody of Fire
    3.) Scooter – Hyper Hyper
    4.) Paradise Lost – To The Darkness

    Das kommt davon, wenn man seine ganzen CDs endlich mal Rippt. Wozu ist man schließlich auf Arbeit!? :)

  9. idriel sagt:

    Weiß gar nicht was der hat – klingt wie eine gelungene Mischung! ;-)

  10. @idriel

    Genau, dagegen ist die Mischung von Peter Geher ja wirklich Ohrenkrebs. :D

  11. Andrea sagt:

    „Das kann man schon nicht mal mehr Stilbruch nennen, deine Musikauswahl verstößt heute gegen das Folterverbot der Genfer Konvention!
    “ Recht hat der Mensch.

    Herzlichst

    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s